Kommende Konzerttermine

22 Feb 2019;Newport Cathedral
19:00
Choral Evensong - Boys & Men
23 Feb 2019;Tiroler Landestheater
19:00
Oper Liliom
24 Feb 2019;Freiburger Münster
10:00
Kapitelsamt
24 Feb 2019;Dom St. Peter
10:00
7. Sonntag im Jahreskreis, Kapitelsamt
24 Feb 2019;Santa Maria de Montserrat
11:00
Conventual Mass
24 Feb 2019;Newport Cathedral
17:00
Choral Evensong - Boys & Men
28 Feb 2019;martini-Park
19:30
Werther
01 Mär 2019;Newport Cathedral
19:00
Choral Evensong - Boys & Men
02 Mär 2019;Augsburger Dom
18:00
Cantate Domino
03 Mär 2019;St. Florian Stiftsbasilika
10:00
Friedensmesse aus Österreich

CD Empfohlen

A trebles voice

A trebles voice - Cover
DDC:
Verpackung: Jewelcase
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Komponisten

So weit Werklisten hier veröffentlicht werden, sind diese nicht zwingend vollständig. Vielmehr soll ein Eindruck des Werkumfangs mit dem Fokus auf die hier aufgeführten CDs gegeben werden.


Anton Kajetan Adlgasser

Anton Cajetan Adlgasser * 1. Oktober 1729 in Inzell-Niederachen, Bayern; † 21. Dezember 1777 in Salzburg, war ein deutscher Komponist.

Werke:

Aria "Anmutsvolle Silberquellen"

CD's:

 
DDC:

Joseph Ahrens

Joseph Ahrens * 17. April 1904 in Sommersell; † 21. Dezember 1997 in Berlin, deutscher Organist und Komponist der Gegenward.

Werke:

De profundis

CD's:

 
DDC:

Gregor Aichinger

Gregor Aichinger * 1564 in Regensburg; † 21. Februar 1628 in Augsburg) war ein deutscher Komponist der Spätrenaissance.

Werke:

Regina coeli laetare

CD's:

 
DDC:

Johann Georg Albrechtsberger

Johann Georg Albrechtsberger (* 3.02.1736 in Klosterneuburg, Niederösterreich; † 7.03.1809 in Wien) war ein österreichischer Komponist.

Werke:
  • Oratorium de Passione Domini (1762)
  • Missa Sancti Josephi in Es-Dur
  • Missa pro hebdomada sancta in F-Dur
  • Missa in D (1783)
  • Missa Assumptionis Beatae Mariae Virginis (1802)
  • Ave regina coelorum
  • De profundis clamavi, Motette (SATB)
  • Magnificat anima mea Dominum
  • Tenebrae factae sunt
CD's:

 
DDC:

Gregorio Allegri

Gregorio Allegri * 1582 in Rom; † 17. Februar 1652 in Rom, war italienischer Komponist der Renaissance.

Werke:

CD's:

 
DDC:

Seite 1 von 52

2 Click Social Buttons


EasyCookieInfo

Free Joomla! template by L.THEME