Kommende Konzerttermine

25 Jan 2019;martini-Park
19:30
W.A. Mozart, Die Zauberflöte
26 Jan 2019;Augsburger Dom
18:00
Cantate Domino
27 Jan 2019;Ringkirche
10:00
Gottesdienst und Neujahrsempfang in der Ringkirche
27 Jan 2019;martini-Park
15:00
W.A. Mozart, Die Zauberflöte
02 Feb 2019;St. Lorenz
16:20
502. Lorenzer Motette
03 Feb 2019;Mainzer Dom
10:00
Stiftsamt
09 Feb 2019;martini-Park
19:30
W.A. Mozart, Die Zauberflöte
10 Feb 2019;Theater Lübeck
19:30
Werther
16 Feb 2019;Église Notre-Dame de l'Association à Buxerolles
20:30 22:30
Concert à Buxerolles
17 Feb 2019;martini-Park
15:00
W.A. Mozart, Die Zauberflöte

CD Empfohlen

A trebles voice

A trebles voice - Cover
DDC:
Verpackung: Jewelcase
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Dresdner Kreuzchor

Foto:Bild 7 Pressekit Dresdner Kreuzchor

Dresdner Kreuzchor Gründung wohl im 13. Jahrhundert.
Erscheinungsbild: Anzug
Schul- und Lebenssituation: Internat und Kreuzschule
Tätigkeitschwerpunkte: Tonträgerproduktion, live Konzerte, Mitwirkung bei Gottesdiensten, Musikerziehung / Ausbildung, Schulausbildung

Homepage

Stimmen: SATB

Kreuzkantoren:

Basilius Petritz 1694 - 1713
Johann Zacharias Grundig 1713 - 1720
Theodor Christlieb Reinhold 1720 - 1755
Gottfried August Homilius 1755 - 1785
Christian Ehregott Weinlig 1785 - 1813
Gottlob August Krille 10.8. - 24.10.1813
Christian Theodor Weinlig 1814 - 1817
Friedrich Christian Hermann Uber           1818 - 1822
Friedrich Wilhelm Agthe 1822 - 1828
Ernst Julius Otto                                  1828 - 1875
Friedrich Oskar Wermann 1875 - 1906
Otto Richter 1906 - 1930
Rudolf Mauersberger 1930 - 1971
Martin Flämig 1971 - 1990
Gothart Stier 1991 - 1994
Matthias Jung 1994 - 1996 (kommissarisch)     
Roderich Kreile seit 1997

Kontakt:

Dresdner Kreuzchor
Dornblüthstraße 4
01277 Dresden

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
T. +49 351 315 356 0
F. +49 351 315 356 1


Dresdner Kreuzchor
Dornblüthstraße 4,Dresden,Sachsen,01277

Mitglieder:

Namhafte ehemalige Mitglieder:

Franz Benda Violinist, Komponist, Kapellmeister
Melchior Hoffmann, Komponist
Theodor Hentschel, Komponist
Bruno Knauer (1910–1977), Kirchenmusiker
Konrad Wagner, Chorinstruktor der Dresdner Kapellknaben, Domkapellmeister
Matthias Liebich, Leiter der Dresdner Kapellknaben, Domkapellmeister
Willi Papert Arrangeur, Dirigent, Komponist, Musiker
Johann Christoph Schmidt Kapellmeister, Komponist
Clemens Thieme (Komponist)
Johann Vierdanck Komponist, Organist
Voxaccord, Vokalensemble
Winfried Wagner, Schauspieler

Ensembles die aus dem Dresdner Kreuzchor hervorgegangen sind:
  • Dresdner Vocalisten
  • Five Gentlemen
  • Collegium Canticum Dresden
  • canta d'elysio
  • echo
  • arcanum musicae
  • Vokalgruppe VIP
  • in voce veritas
 CD's:
E885470007380

800 Jahre Dresdner Kreuzchor

E4013108103227

Romantische Chormusik

EDer Kreuzchor Dresden unter Kreuzkantor ProfMartin Flämig

Der Kreuzchor Dresden unter Kreuzkantor Prof. Martin Flämig

E782124179922 Dresdener Kreuzchor Geistliche Gesänge
Namensvarianten

Kreuzchor
Kreuzchor (Dresden)
Capella Sanctae Crucis (Dresden)
Kreuzchor, Dresden
Kreuzschule (Dresden). Dresdner Kreuzchor
Kreuzkirche (Dresden). Dresdner Kreuzchor

Auftrittstermine:

09 Sep 2018;
16:00
A-cappella-Konzert
22 Sep 2018;
17:00
Kreuzchorvesper
03 Nov 2018;
17:00
Kreuzchorvesper

Hinweis: Es sind kurzfristig auch Änderungen möglich, die uns nicht bekannt sind.

Literatur

Münchow Christoph, Im Dreiklang bis heute, Dresden, saxophon, 2015, ISBN 978-3-943444-49-0
Schmiedel, Gottfried, Der Kreuzchor zu Dresden für Sie porträtiert von Gottfried Schmiedel, Leipzig, Deutscher Verlag für Musik VEB, 1979

 
DDC:

Alle Kommentare werden erst nach Prüfung sichtbar!
Kommentare powered by CComment

2 Click Social Buttons


EasyCookieInfo

Free Joomla! template by L.THEME