Symphonie De Psaumes

Cover:

E4037408020152

Basisdaten:

Barcode: 4037408020152
Label Code: ROP2015
Label: Rondeau
Künstler: Windsbacher Knabenchor
Solisten:
Chorbesetzung:

Sopran
Christian Blechschmidt
Christoph Bracks
Sebastian Brigl
Matthias Franz
Florian Goppelt
Malik Gücberk
Erik Hensel
Nils J.Herion
Maximilian Hischer
Jonas Högner
Gerhard Jacobs
Mathias Kuch
Sascha Kurt
Denis Prell
Marten Prüß
Jörg Scholkowski
Tilmann Söffing
Florian Sperber
Julian Steger
Friederich Winkelsen
Joel Zimmermann
Alt
Maximilian Bieberbach
Julian Brendel
Bijan Djafari
Jan Christopher Esser
Sebastian Franz
Maximilian Frisch
Aurelius Haag
Benedikt Haag
Christopher Hofbauer
Jonas Hofmann
Benjamin Kirsch
Martin Kocher
Markus Meyer
Adrian Nennich
Christoph Oswald
Christian Prell
David Reimann
Ulrich Schilhabel
Marcel Stefani
Martin Wende
Tenor
Fabian von Feilitzch
Thomas Fleischmann
David Jerusalem
Jonathan Kistner
Jochen Prinstner
Daniel Sauerteig
Friedrich Spieser
Christoph Thürauf
Bass
Christopher Adjei
Adrian vom Baur
Olaf Brummel
Jan Demjan
Andreas Dosch
Johannes Drechsler
Felix Groß
Sebastian Gühne
Martin Hebart
Philipp Heim
Ralph Hertlein
Stefan Kirschbaum
Manuel Krauß
Roland Lederle
Clemens Nicol
Julian Orlishausen
Simon Pickel
Michael Rapke
Felix Rathgeber
Johannes Reithinger
Michael Riedel
Andreas Szabo
Johannes Treiber
Alexander Tusjak
Tobias Wäschenfelder


Komponist: Igor Strawinsky
Erschienen: 2001
Ort: Windsbach
Genre: Moderne
Signatur: D1111
Aufnahmeort 1: Orangerie Ansbach

Tracklist:

  1. Exaudi orationem meam, Domine (1. Teil)
  2. Expectans expectavi Dominum (2. Teil)
  3. Alleluia! Laudate Dominum (3. Teil)
  4. Pater noster
  5. Ave Maria
  6. Eine Totenklage (Chor)
  7. Ricercar 1 (Sopran)
  8. Eine Totenklage (Chor)
  9. Ricercar 2 (Tenor)
10. Eine Totenklage (Chor)
11. Westwind (Sopran und Tenor)
12. Eine Totenklage (Chor)

 
DDC:
Verpackung: Jewelcase
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Giovanni Battista Pergolesi - Stabat Mater

Cover:

EPCN01

Basisdaten:

Barcode:
Label code: PCN01
Label:  Caliope
Künstler: Les Petits Chanteurs De Sainte-Croix De Neuilly
Solisten:

Pierre Muzard
Hardien Lefebvre

Komponisten:  Giovanni Battista Pergolesi
Erschienen: 2001

Ort: Paris
Genre: --
Signatur: D0105
Aufnahmeort 1: San Lorenzo in Panispema Rom

Tracklist:
  1. Stabat Mater Dolorosa
  2. Cujus animam gementem
  3. O Quam tristis et afflicta
  4. Quae moerebat et dolebat
  5. Quis est homo
  6. Vidit suum dulcem natum
  7. Eja mater fons amoris
  8. Fac ut ardeat cor meum
  9. Sancta mater, istud agas
  10. Fac ut portem Christi mortem
  11. Inflammatus et accensus
  12. Quando corpus morietur
 
DDC:
Verpackung: Jewelcase
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Rott am Inn

Cover:

E75130

Basisdaten:

Barcode:
Label Code: MB 75130
Label: Musica Bavarica
Künstler: Tölzer Knabenchor
Solisten:
Arnt Autenrieth
Manfred Hohenleitner

Ochester: Convivium Musicum München
Komponist: Placídus Metsch OSB, Gregor Rösler OESA, Lamberl Kraus OSB, Carl Leib
Erschienen: 2001
Erstveröffentlichung: 1982
Ort: München
Genre: Kirchenmusik
Signatur: D0615
Aufnahmeort 1: Hochschule für Theater und Musik München
Aufnahmeort 2:: Theatinerkirche St. Kajetan München
Aufnahmeort 3: Klosterkirche St. Ottilien

Tracklist:

Placídus Metsch OSB (1700-1778)
LITIGIOSA DIGITORUM UNIO (1759)
1 Praeambulum D›dur
2 Fuga D-dur

Gregor Rösler OESA (ca. 1714-1775)
BOTRUS CYPR1...op.IV(1749)
Missa solemnis Nr.3 A-Dur
3 Kyrie
4 Gluria
5 Credo
6 Sanctus
7 Benedictus
8 Agnus Dei - Dona

Placídus Metsch OSB
LITIGIOSA DIGITORUM UNIO
9 Praeambulum g-moll
10 Fuga g-moll

Lamberl Kraus OSB (1729-1790)
CANORA ORPHEI op, 11 (1762)
Serenata II F-dur
11 Marche
12 Menuet I - Trio
13 Allegro
14 Menue! II - Trio
15 Allegro
16 Menuet III - Trio
17 Adagiu „Gute Nacht“

Placidus Metsch OSB
ORGANOEDUS ECCLESIASTICO-AULICUS (1764)
Sonata Es-Dur
18 (Ohne Bezeichnung)
19 Menuet - Trio
20 Andante
21 Allegro

Carl Leibl (1784-1870)
Schlußchor aus der ROTTER PASSION 1826
22 „Alleluja, auferstanden“

 

 

 

 
DDC:
Verpackung: Jewelcase
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Voice Art

Cover:

E9006238001414

Basisdaten:

Barcode: 9006238001414
Label code: SW 010155-2
Künstler: St. Florianer Sängerknaben
Solisten:
Christoph Prendl
Hannes Edermayer
Chorbesetzung:

Sopran:
Alexander Bauer
Hannes Edermayer
Philipp Fragner
Franz Fuchs
Constantin Girzikovsky
Clemens Heinrich
Bernhard Helml
Tobias Kirchweger
Christoph Lehner
Florian Lindlbauer
Quintus Moucka
Reinhard Münzker
Paul Salomon
Andreas Schwarzlmüller
Markus Stumpner
Markus Ulrich
Andreas Zagler
Christopher Zauner
  Alt:
Alexander Bayer
Andreas Bukal
Manuel Eicher
Klemens Emhofer
Dominik Gaisböck
Florian Grüneis
Alois-Samuel Gut
Jürgen Meditz
Roland Miniberger
Nikolai Moser
Peter Noska
Sebastian Pohn
Christoph Prendl
Daniel Reischl
Stefan Zauner
Andreas Zeihsel
  Tenor:
Bernhard Eppacher
Alexander Faschinger
Christian Haugenecler
Christian Havel
Gernot Heinrich
Michael Moucka
Georg Nagl
Thomas Paul
  Bass:
Erasmus Baumgartner
Matthias Drievko
Klemens Geyrhofer
Patrick Jaidhauser
Kurt Köller
Richard Mühlehnr
Albert Pesendorfer
Klemens Rückart
Markus Schulz
Andreas Sotsas
Thomas Svitil
Paul Wirleitner
Christoph Zeihsel


Komponist: Anton Bruckner,
Erschienen: 2001


Genre: Repertoire CD
Signatur: D0509
Aufnahmeort 1: Altomonte-Saal, Stift St Florian

Tracklist:

 1. Horch, was kommt von draußen rein
  2. Zigeunerleben
  3. Wach auf, meins Herzens Schöne
  4. Kein schöner Land
  5. Turot eszik a cigany
  6. Wir lieben sehr im Herzen
  7. Nun fanget an, ein guts Liedlein zu singen
  8. An hellen Tagen
  9. Carissima Isabella
10. Come again
11. Herr, Gott Abrahams
12. Ubi caritas
13. Gebet
14. Gloria aus der Deutschen Messe
15. Tota pulchra es
16. Locus iste
17. Richte mich, Gott
18. Die Nacht
19. Ständchen Alt Solist Christoph Prendl
20. Heidenröslein Alt Solist Christoph Prendl
21. Nachtgesang im Walde
22. Barbara Allen
23. And so it goes

 
DDC:
Verpackung: Digisleeve
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Kommt ihr G'spielen

Cover:

E4017563130125

Basisdaten:

Barcode:4017563130125
Label Code: AM1301-2
Label: Ars Musici
Künstler: Augsburger Domsingknaben
Solisten:
Tobias Koch [9,20]
Titus Kraus [10, 20]
Johannes Rettenmaier [7, 21,22]
Anselm Wohlfarth [6, 21, 22]
Tobias Haaks [16, 22]
Ulrich Streckmann [22]
Orchester:
Komponist: Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart, Robert Schumann, Melchior Franck, u.a.
Erschienen: 2001


Ort: Freiburg
Genre: Volkslieder
Signatur: D0913
Aufnahmeort 1: Aula der Grundschule in Biberach

Trackliste:
  1. Kommt ihr G'spielen
  2. All Lust und Freud
  3. Hollah! Welch gutes Echo
  4. Audite nova
  5. In maienhellen Tagen
  6. Wiegenlied
  7. Sehnsucht nach dem Frühling
  8. Ueber Freistädtler
  9. Die großmütige Gelassenheit
  10. Brüder, lasst uns lustig sein
  11. Der Kuckuck und der Esel
  12. Summ, Summ, Summ
  13. Alle Vögel sind schon da
  14. Die Beredsamkeit
  15. Die Wamung
  16. Trinklieed
  17. Nächtliches Ständchen
  18. Abschied vom Walde
  19. Lerchengesang
  20. Wenn ich ein Vöglein wär
  21. Mailied
  22. Zigeunerleben
  23. Hochzeitslied aus Poniki
  24. Heuernelied aus Hiadel
  25. Tanzlied aus Medzibrod
  26. Tanzlied aus Poniki
  27. Alleweil ein wenig lustig
  28. Rosestock, Holderbiüh
  29. Pappelmäulchen
  30. Kein schöner Land in dieser Zeit
  31. Ging ein Weiblein Nüsse schütteln
  32. Und in dem Sehneegebirge
  33. Ade zur guten Nacht
 
DDC:
Verpackung: Jewelcase
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Seite 1 von 2

2 Click Social Buttons


EasyCookieInfo

Free Joomla! template by L.THEME