Kommende Konzerttermine

Choir of St John's College

25 Jun 2019;St John’s College Chapel
18:30
Evensong

Escolanía de la Abadia de Santa Cruz del Valle de Los Caídos

26 Jun 2019;Stadtkirche St. Nikolaus
19:00
Konzert Escolanía Santa Cruz del Valle de los Caídos

Grazer Kapellknaben

26 Jun 2019;Don-Bosco Saal Graz
19:00
Sommerkonzert

Escolanía de la Abadia de Santa Cruz del Valle de Los Caídos

27 Jun 2019;Abtei Neresheim
16:00
Choräle von 50 Knaben

Tölzer Knabenchor

27 Jun 2019;Dutch National Opera
19:30
C. Debussy: Pelleas et Melisande

Newport Cathedral Choir

28 Jun 2019;Newport Cathedral
19:00
Choral Evensong - Boys & Men

Thomanerchor Leipzig

28 Jun 2019;Dom zu Meißen
19:30
Konzert in Meißen

Regensburger Domspatzen

28 Jun 2019;Audimax
20:00
Domspatzen: Die Schöpfung von Joseph Haydn

Solothurner Singknaben

29 Jun 2019;St. Marien
18:00 19:00
Gottesdienst St. Marienkirche

Wiltener Sängerknaben

29 Jun 2019;Schindlhof, Fritzens
19:30
Manfred und Hilde Swarovksi Gedächtnistournier Festabend

Académie musicale de Liesse

29 Jun 2019;Basilique Notre-Dame de Liesse
20:30
Concert à Liesse-Notre-Dame

Solothurner Singknaben

30 Jun 2019;St. Ursenkathedrale
10:00 11:00
6. Gottesdienst St. Ursenkathedrale

Knabenchor collegium iuvenum Stuttgart

30 Jun 2019;Domkirche St. Eberhard
10:00
Gottesdienst

Newport Cathedral Choir

30 Jun 2019;Newport Cathedral
17:00
Choral Evensong - Boys & Men

Regensburger Domspatzen

30 Jun 2019;Brixner Dom
18:00
"Die Schöpfung" von Joseph Haydn

CD Empfohlen

A trebles voice

A trebles voice - Cover
KAC:
Verpackung: Jewelcase
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Konzertgeschichte

Dem einen oder anderen ist es vielleicht schon aufgefallen, es gibt bei einigen Chören unterdessen einen Link Konzertgeschichte.

Kurz erklärt:

Hier wird dann angezeigt, welche Konzerte der Chor gesungen hat, die bei uns im Kalender als Termin eingetragen waren.

Wichtig:
Diese Aufzählungen sind mit Sicherheit nicht vollständig.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Live Konzert – CD

Ein paar Gedanken zum Thema Video. Es gibt leider immer wieder Personen, die den Unterschied zwischen CD und Live-Konzert scheinbar nicht kennen oder kennen wollen. Hier der Versuch einer Erklärung:

1. Die Videos auf der Seite sind Livemitschnitte aus Konzerten der Chöre, mit allen daraus resultierenden Folgen z. B. Nebengeräusche oder eben auch mal Fehler. Was ja den Charakter einer solchen Veranstaltung ausmacht, nämlich nicht perfekt zu sein.

2. Wer den perfekten Ton und absolut fehlerfreie Darbietung möchte, der muss auf Studio - CD’s oder Schallplatten ausweichen. Nur da wird so oft wiederholt, bis alles 1000-prozentig passt.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Quellenlage bei Sängerknaben

Johann Haider beschreibt die Quellenlage zu einzelnen Sängerknaben in: Die Geschichte des Theaterwesens im Benediktinerstift Seitenstetten in Barock und Aufklärung488 als meist nur aus 3 bis 4 Informationen bestehend und im 18 Jhd. ganz ausbleibend. Das hat sich im Prinzip bis heute so erhalten. Informationen zu einzelnen Sängern, sind nach wie vor sehr selten und meist nur aus Rückblicken oder vereinzelten Zeitungsausschnitten zu beziehen. Die Datenschutzgesetzgebung tut noch ein weiteres um die Individualinformationen zu den Sängern in den Knabenchören zu unterbinden. Das Ganze ist damit alles andere als Hilfreich das Kulturgut Kanbenchor zu fassen und zu dokumentieren, da ein Chor doch die Summer der Leistungen der einzelnen Mitglieder ist.

Quellen

488 Haider, Johann,Die Geschichte des Theaterwesens im Benediktinerstift Seitenstetten in Barock und Aufklärung, Wien, 1973, S.40.

 
Tags:
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Zum Knabenchorbestand in Österreich

Das Knabenchorwesen in Österreich stützte sich im Wesentlichen bis ins 20 Jahrhundert hinein auf die Stifte und Klöster des Landes. Durch zwei Ereignisse kam  es hier zu massiven Auflösungen. Da wäre zum einem der Josephinismus 1781 bis 1790 dem viele Klöster und ihre Knabenchöre zum Opfer fielen. Zum andern 1938 „Erlass zum Entzug des Öffentlichkeitsrechts aller Privatschulen“ und „Erlass des Ministeriums für innere und kulturelle Angelegenheiten in der Ostmark betreffs Schließung aller konfessionellen Schulen, Schülerheime (Internate, Seminare) und Kindertagesstätten“ vom 17.10.1938492. Dieser führte dazu, dass kirchliche Internate und Konvikte geschlossen wurden und oft  auch die mit ihnen verbundenen Knabenchöre.

Quellen

492 Franz Schmid SDB, Der Einfluss der Nationalsozialisten auf die pädagogischen Einrichtungen und die Praxis der Erziehung der Salesianer Don Boscos und Don Bosco Schwestern in Österreich, 2008, S. 3.

 
Tags:
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Seite 1 von 15

CD zuletzt archiviert

Weihnachten aus dem Berliner Dom

Cover - Weihnachten aus dem Berliner Dom
KAC:
Verpackung: Jewelcase
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

2 Click Social Buttons


EasyCookieInfo

Free Joomla! template by L.THEME